26. Mai 2019
Seid freundlich, fair und habt Spaß mit euren Hunden! 🐾 ❌ Es ist nicht freundlich und fair, dem Hund auf die Pfoten zu treten, wenn er hochspringt. ❌ Es ist nicht freundlich und fair, an der Leine zu rucken, wenn er an der Leine zieht. ❌ Es ist nicht freundlich und fair, ihn mit Wasser zu bespritzen, zu stupsen oder kneifen, wenn er bellt. ⁉️Spaß bereitet es weder dem Hund, noch uns Menschen, wenn wir uns stets und ständig auf Fehler, Strafen und Korrekturen konzentrieren. Vor...
12. März 2019
Goldene (Welpen)Regel 1 💛 Welpen brauchen 20-22 Stunden Schlaf, um alle Eindrücke zu verarbeiten. Das zur Ruhe kommen müssen viele Welpen erst noch lernen. Schafft er es nicht von alleine, helft ihm dabei (fester Schlafplatz, vorher kein wildes Spielen, langsames, ruhiges Streicheln). Goldene (Welpen)Regel 2 💛 Welpen müssen erst lernen, welche Orte für Ihre Hinterlassenschaften geeignet sind. Damit sie schnell stubenrein werden, bringt euren Welpen neben den kleinen Gassirunden...
14. Februar 2019
Mit der Begründung, der Mensch müsse der Rudelführer des Hundes sein, vermitteln Trainer Techniken, die den Hund unterordnen/ unterwerfen sollen (Leinenrucke, kneifen, zischen, auf den Boden drücken, am Nacken packen, etc.). Das liegt einer Theorie zugrunde, bei der Wölfe in Gefangenschaft beobachtet wurden, die in Konkurrenz zueinander standen und z.B. um Ressourcen stritten. In freier Wildbahn hätten sie sich aus dem Weg gehen können. Doch unter diesen Bedingungen kam es zu groben...
10. Februar 2019
Bei dem Wetter ☔️ bleiben viele Vierbeiner lieber drinnen und geben sich mit kurzen Gassirunden zufrieden. Für diese Hunde darf es dann auch gerne einfach gemeinsame Entspannung sein. Für die, die sich damit eher nicht oder nicht so lange zufrieden geben und unausgelastet beginnen irgendwelchen Blödsinn zu veranstalten oder auch, um den Hund einfach zwischendurch zu beschäftigen z.B. wenn der Zweibeiner krank ist, gibt es einige sinnvolle Ideen für drinnen. ► EINFACHE SUCHSPIELE...
19. Dezember 2018
-Angst ignorieren- Gerade im Zusammenhang mit #Silvester hört oder liest man häufig den Tipp, man solle den Hund in seiner Angst nicht bestärken, in dem man ihn tröstet, ihn streichelt oder sich ihm zuwendet. Angst solle man am besten ignorieren. Doch was ist da wirklich dran? Um genau zu sein. Nichts. Es handelt sich um einen hartnäckigen Mythos, der bewirkt, dass viele Hunde bei unangenehmen Eingriffen, Situationen oder an Silvester im Stich gelassen werden, weil die Menschen Sorge...
15. November 2018
-Fehlverhalten und der Umgang damit- Es geht um Verhaltensweisen des Hundes, die aus Menschensicht unerwünscht, unangemessen und falsch sind. Und was falsch und unangebracht ist, muss korrigiert werden, oder? Dabei verhalten sich #Hunde immer so, wie es für sie in dem Moment logisch ist und möglicherweise Erfolg bringt. Sie haben kein Verständnis von richtig und falsch. Sie tun was sich lohnt. Und wenn sie ein Verhalten zeigen, was eigentlich unpassend ist, dann deshalb, weil es aus seiner...
30. Oktober 2018
[Werbung, da Firmennennung] +++RelaxoPet+++ Vor einigen Tagen bei der Höhle der Löwen zu sehen und seither in vielen Geschäften zum Angebotspreis. Der RelaxoPet - Tierentspannungssystem 🔈🐶💤 ► Was ist das? Ein kleines Soundmodul, welches Töne und Klangwellen abgibt, die dem Hund helfen können, sich zu entspannen und in aufregenden Situationen runterzufahren. ► Wie wird er richtig eingesetzt? Zur Verstärkung der Wirkung und vor der Nutzung in aufregenden Situationen sollte es...